Das älteste Rezept der Welt.... BIER!!

Antworten
Benutzeravatar
André
Site Admin
Beiträge: 405
Registriert: Di Jan 07, 2020 3:44 pm
Has thanked: 670 times
Been thanked: 139 times

Das älteste Rezept der Welt.... BIER!!

Beitrag von André »

2457369684005938.png
Etwas, was unsere liebe Carmenta uns verschwiegen hat :mrgreen: :mrgreen: :o

Um die 4000 Jahre – so alt ist das älteste niedergeschriebene Rezept. Und, nein, es ist nicht etwa für Brot. Oder für Mammut-Burger. Sondern für BIER. Yay.

Das Rezept ist Teil einer Ode an die sumerische Bier-Göttin Ninkasi.
6998277577509876.jpeg
Sumer, Mesopotamien, die Wiege der Zivilisation! Die erste der Menschheitsgeschichte, die den Übergang zur Hochkultur vollzog. Die Sumerer erfanden die Schrift, das Rad und den Pflug, die 60-Sekunden-Minute und die 60-Minuten-Stunde, schrieben als Erste Gesetze nieder, wohnten in Städten, die um die 80’000 Einwohner hatten … und beteten die Göttin des Bieres an!


Ja-haa, die Sumerer hatten eine Göttin eigens für die Braukunst. So wichtig war Bier für die sumerische Gesellschaft, dass manche Historiker gar vom Gebräu als «Hebamme der Zivilisation» sprechen. Ergo: Bier zu trinken bedeutet, zivilisiert sein! Sogar das älteste literarische Werk, das Gilgamesh-Epos (jap, ebenfalls sumerisch), spricht von Bier.

1989 braute die Anchor Brewing Company aus San Francisco ein Bier getreu dem Rezept aus der Ode an Ninkasi. Das resultierende Bier hatte 3,5 Volumenprozent und ein «trockener Geschmack, dem es etwas an Bitterkeit fehlte» und «ähnlich stärkerem Apfelwein» war. Zudem war es ordentlich dickflüssig, klumpig gar, weshalb es mit Röhrchen getrunken werden musste – was offenbar historisch korrekt zu sein scheint, wie dieser 5000 Jahre alte numerischen Siegel beweist, auf dem zwei Männer abgebildet sind, die mit Rohre aus einem Topf trinken.



Leider konnte die Brauerei das mesopotamische Bier nicht abfüllen und vertreiben, da es eindeutig für den sofortigen Genuss zubereitet wurde und nicht haltbar war.

QUELLE :
https://www.watson.ch/spass/drinks/1216 ... ities-halt
Carmenta
Getreuer
Beiträge: 73
Registriert: Sa Feb 01, 2020 4:35 pm
Has thanked: 12 times
Been thanked: 64 times
Kontaktdaten:

Re: Das älteste Rezept der Welt.... BIER!!

Beitrag von Carmenta »

André hat geschrieben: Sa Mär 28, 2020 7:48 pm Etwas, was unsere liebe Carmenta uns verschwiegen hat
Die wirklich wichtigen Dinge behalte ich selbstverständlich für mich!

;)
Carmenta
DEFIGO DANAOS NUMINUM AETERNORUM GRATIA NUMQUAM LITATIONEM PERFICERE
Tiziateur
Alte Garde
Beiträge: 649
Registriert: Sa Jan 11, 2020 7:30 pm
Has thanked: 131 times
Been thanked: 451 times

Re: Das älteste Rezept der Welt.... BIER!!

Beitrag von Tiziateur »

Im Mittelalter wurde ja auch mehr Bier als Wasser getrunken, da durch die Bearbeitung/ Herstellung das Bier oftmals reiner war als das Wasser vor Ort.
Benutzeravatar
André
Site Admin
Beiträge: 405
Registriert: Di Jan 07, 2020 3:44 pm
Has thanked: 670 times
Been thanked: 139 times

Re: Das älteste Rezept der Welt.... BIER!!

Beitrag von André »

Carmenta hat geschrieben: So Mär 29, 2020 8:50 am
André hat geschrieben: Sa Mär 28, 2020 7:48 pm Etwas, was unsere liebe Carmenta uns verschwiegen hat
Die wirklich wichtigen Dinge behalte ich selbstverständlich für mich!

;)
Carmenta
:D 8-)
Benutzeravatar
André
Site Admin
Beiträge: 405
Registriert: Di Jan 07, 2020 3:44 pm
Has thanked: 670 times
Been thanked: 139 times

Re: Das älteste Rezept der Welt.... BIER!!

Beitrag von André »

Tiziateur hat geschrieben: So Mär 29, 2020 11:59 am Im Mittelalter wurde ja auch mehr Bier als Wasser getrunken, da durch die Bearbeitung/ Herstellung das Bier oftmals reiner war als das Wasser vor Ort.
Genau! Soweit ich weiß wurde Bier im Mittelalter auch deshalb so oft getrunken, da Brunnen etc oft nicht sauber waren. Bier war zu diesen Zeiten weitaus gesünder als Wasser..... So verrückt es auch klingt
Benutzeravatar
Caturix
Getreuer
Beiträge: 62
Registriert: So Feb 02, 2020 10:56 am
Has thanked: 5 times
Been thanked: 38 times
Kontaktdaten:

Re: Das älteste Rezept der Welt.... BIER!!

Beitrag von Caturix »

Nun wenn man das so liest, was da für eine Art Bier zu Stande kam, dürfte dieses Gebräu einen völlig anderen Hintergrund haben. Vom Motiv her lässt sich das gut mit dem sogenannten „Göttertrunk“ gleichsetzen, wie etwa dem Amrita, Soma oder Met. Ich seh Ninkasi auch nicht als Tochter von Ninki an, sondern nur als weitere Funktion von Ninki. Ninkasi, die im sprudelnden Wasser geboren wurde, wäre ohnehin auch mehr als Quellgöttin anzusehen, wobei sich solche Wasserbezüge sogar noch bis Tiamat zurückverfolgen lassen.
Benutzeravatar
André
Site Admin
Beiträge: 405
Registriert: Di Jan 07, 2020 3:44 pm
Has thanked: 670 times
Been thanked: 139 times

Re: Das älteste Rezept der Welt.... BIER!!

Beitrag von André »

Ja, aber es war ja schon Braukunst auf hohem Niveau, wenn man die Zeit betrachtet. Wie es nun schmeckte sei dahingestellt. Aber was die Sumerer alles erfunden|erschaffen haben, ist schon Atemberaubend
Antworten

Zurück zu „Mesopotamien“