Erinnerungen WK 1 Einzelschicksale

Antworten
Tiziateur
Alte Garde
Beiträge: 649
Registriert: Sa Jan 11, 2020 7:30 pm
Has thanked: 131 times
Been thanked: 451 times

Erinnerungen WK 1 Einzelschicksale

Beitrag von Tiziateur »

Hallo,

am WE habe ich eine gute Doku über den 1. Weltkrieg gesehen, das wollte ich zum Anlass nehmen um an zwei Menschen zu erinnern, den mutmaßlich 1. gefallenen Soldaten den österreichischen Jäger Paul Grun (siehe Bildanlage), dem dann 10. Millionen Soldaten und 7 Millionen Zivilisten folgten, sowie den mutmaßlich letzten Gefallenen Soldaten, den Kanadier George Lawrence Price, noch gefallen am 11.11.1918, obwohl um 11 Uhr der Waffenstillstand einsetzte.

https://www.google.de/search?q=george+l ... ent=safari

Sie waren der erste und der letzte Soldat, des ersten maschinellen Massensterbens der Weltgeschichte.
Dateianhänge
Paul Grun
Paul Grun
Benutzeravatar
Pêcheur
Alte Garde
Beiträge: 418
Registriert: Mi Jan 15, 2020 9:38 pm
Wohnort: Leipzig
Has thanked: 325 times
Been thanked: 310 times

Re: Erinnerungen WK 1 Einzelschicksale

Beitrag von Pêcheur »

Danke für den Bericht.
Es gibt wirklich gute Dokumentationen über den 1.WK. Wenn man dann diesen Wahnsinn auf den zeitgenössischen Filmaufnahmen sieht... :|
Antworten

Zurück zu „Erster Weltkrieg“