Corona/Covid-19

Carmenta
Getreuer
Beiträge: 73
Registriert: Sa Feb 01, 2020 4:35 pm
Has thanked: 12 times
Been thanked: 64 times
Kontaktdaten:

Corona/Covid-19

Beitrag von Carmenta »

In unserer Tageszeitunng war heute folgender Link beschrieben:

https://ncov2019.live/
DEFIGO DANAOS NUMINUM AETERNORUM GRATIA NUMQUAM LITATIONEM PERFICERE
Tiziateur
Alte Garde
Beiträge: 649
Registriert: Sa Jan 11, 2020 7:30 pm
Has thanked: 131 times
Been thanked: 451 times

Re: Aktuelle Zahlen

Beitrag von Tiziateur »

Ich habe mir den Link der Morgenpost zugelegt. Vier mal am Tag wird dieser aktualisiert.
Ich bedanke mich dafür, das unser Gesundheitssystem gut funktioniert, wenn ich mir Trumps Chaos dagegen ansehe!
Ich bedanke mich für das Pflegepersonal!
Ich habe leider erwartet das die Zahlen in Deutschland hochschnellen werden gegenüber anderen Ländern. Wir sind immer von soetwas betroffen, weil wir in der Mitte von Europa liegen und ein wichtiges Durchgangsland sind. Sei es nun bei den Viren oder bei Kriegen.
Bleibt gesund liebe Mitglieder. Steht die Zeit durch, lehrt daraus Eure Freiheiten wieder zu schätzen wenn die Quarantäne vorbei ist.
Benutzeravatar
André
Site Admin
Beiträge: 405
Registriert: Di Jan 07, 2020 3:44 pm
Has thanked: 670 times
Been thanked: 139 times

Re: Aktuelle Zahlen

Beitrag von André »

Tiziateur hat geschrieben: Di Mär 31, 2020 7:55 pm Ich habe mir den Link der Morgenpost zugelegt. Vier mal am Tag wird dieser aktualisiert.
Ich bedanke mich dafür, das unser Gesundheitssystem gut funktioniert, wenn ich mir Trumps Chaos dagegen ansehe!
Ich bedanke mich für das Pflegepersonal!
Ich habe leider erwartet das die Zahlen in Deutschland hochschnellen werden gegenüber anderen Ländern. Wir sind immer von soetwas betroffen, weil wir in der Mitte von Europa liegen und ein wichtiges Durchgangsland sind. Sei es nun bei den Viren oder bei Kriegen.
Bleibt gesund liebe Mitglieder. Steht die Zeit durch, lehrt daraus Eure Freiheiten wieder zu schätzen wenn die Quarantäne vorbei ist.

Stimme Dir absolut bei Allem zu...
Bis auf das Gesundheitssytem. Eines der Schlechtesten überhaupt. Kaum Intensivplätze, kaum Beatmungsgeräte und was Krisen wie die jetzige betrifft, nicht gewappnet.
Da hätte ich bei Weitem mehr erwartet... Schutzmasken selber nähen..... Willkommen im Kapitalismus!

Aber auch von mir ein GROßES DANKESCHÖN an alle Kranken - und Pflegekräfte.
Ebenfalls wünsche ich allen Forenmitglieder nur das Beste und Gesundheit.

Ps: Das mit dem Klatschen für Pflegepersonal etc fand ich super und habe auch mitgemacht. Ändert aber auch nichts daran das die Leute total unterbezahlt sind. Von Klatschen lässt sich keine Familie ernähren
Tiziateur
Alte Garde
Beiträge: 649
Registriert: Sa Jan 11, 2020 7:30 pm
Has thanked: 131 times
Been thanked: 451 times

Re: Aktuelle Zahlen

Beitrag von Tiziateur »

Ich habe nicht gesagt das unser System perfekt ist, jedoch zeigt es sich im Vergleich zu anderen Ländern im Hinblick auf die Verstorbenen als eines der besten. Es besteht den Stresstest derzeit! Andere Länder brechen mit weniger Infizierten zusammen. Wir haben derzeit weltweit den 5. höchsten Platz mit infizierten.
Benutzeravatar
André
Site Admin
Beiträge: 405
Registriert: Di Jan 07, 2020 3:44 pm
Has thanked: 670 times
Been thanked: 139 times

Re: Aktuelle Zahlen

Beitrag von André »

Tiziateur hat geschrieben: Di Mär 31, 2020 8:10 pm Ich habe nicht gesagt das unser System perfekt ist, jedoch zeigt es sich im Vergleich zu anderen Ländern im Hinblick auf die Verstorbenen als eines der besten. Es besteht den Stresstest derzeit! Andere Länder brechen mit weniger Infizierten zusammen. Wir haben derzeit weltweit den 5. höchsten Platz mit infizierten.
Das war auch nicht auf Dich bezogen, bzw wollte es anders ausdrücken, spiegelt nur meine Meinung wieder :)
Private
Getreuer
Beiträge: 57
Registriert: Do Jan 09, 2020 8:29 pm
Has thanked: 10 times
Been thanked: 62 times

Re: Aktuelle Zahlen

Beitrag von Private »

André hat geschrieben: Di Mär 31, 2020 8:05 pm
Tiziateur hat geschrieben: Di Mär 31, 2020 7:55 pm Ich habe mir den Link der Morgenpost zugelegt. Vier mal am Tag wird dieser aktualisiert.
Ich bedanke mich dafür, das unser Gesundheitssystem gut funktioniert, wenn ich mir Trumps Chaos dagegen ansehe!
Ich bedanke mich für das Pflegepersonal!
Ich habe leider erwartet das die Zahlen in Deutschland hochschnellen werden gegenüber anderen Ländern. Wir sind immer von soetwas betroffen, weil wir in der Mitte von Europa liegen und ein wichtiges Durchgangsland sind. Sei es nun bei den Viren oder bei Kriegen.
Bleibt gesund liebe Mitglieder. Steht die Zeit durch, lehrt daraus Eure Freiheiten wieder zu schätzen wenn die Quarantäne vorbei ist.

Stimme Dir absolut bei Allem zu...
Bis auf das Gesundheitssytem. Eines der Schlechtesten überhaupt. Kaum Intensivplätze, kaum Beatmungsgeräte und was Krisen wie die jetzige betrifft, nicht gewappnet.
Da hätte ich bei Weitem mehr erwartet... Schutzmasken selber nähen..... Willkommen im Kapitalismus!

Aber auch von mir ein GROßES DANKESCHÖN an alle Kranken - und Pflegekräfte.
Ebenfalls wünsche ich allen Forenmitglieder nur das Beste und Gesundheit.

Ps: Das mit dem Klatschen für Pflegepersonal etc fand ich super und habe auch mitgemacht. Ändert aber auch nichts daran das die Leute total unterbezahlt sind. Von Klatschen lässt sich keine Familie ernähren
Bezieht sich das auf das amerikanische oder unser Gesundheitssystem - „eines der Schlechtesten überhaupt“ ?
Ich kenne jedenfalls kein besseres System als das hiesige - insbesondere etwa im Verhältnis der Intensivbetten zur Gesamtbevölkerung.
Benutzeravatar
André
Site Admin
Beiträge: 405
Registriert: Di Jan 07, 2020 3:44 pm
Has thanked: 670 times
Been thanked: 139 times

Re: Aktuelle Zahlen

Beitrag von André »

Private hat geschrieben: Do Apr 02, 2020 5:24 pm
André hat geschrieben: Di Mär 31, 2020 8:05 pm
Tiziateur hat geschrieben: Di Mär 31, 2020 7:55 pm Ich habe mir den Link der Morgenpost zugelegt. Vier mal am Tag wird dieser aktualisiert.
Ich bedanke mich dafür, das unser Gesundheitssystem gut funktioniert, wenn ich mir Trumps Chaos dagegen ansehe!
Ich bedanke mich für das Pflegepersonal!
Ich habe leider erwartet das die Zahlen in Deutschland hochschnellen werden gegenüber anderen Ländern. Wir sind immer von soetwas betroffen, weil wir in der Mitte von Europa liegen und ein wichtiges Durchgangsland sind. Sei es nun bei den Viren oder bei Kriegen.
Bleibt gesund liebe Mitglieder. Steht die Zeit durch, lehrt daraus Eure Freiheiten wieder zu schätzen wenn die Quarantäne vorbei ist.

Stimme Dir absolut bei Allem zu...
Bis auf das Gesundheitssytem. Eines der Schlechtesten überhaupt. Kaum Intensivplätze, kaum Beatmungsgeräte und was Krisen wie die jetzige betrifft, nicht gewappnet.
Da hätte ich bei Weitem mehr erwartet... Schutzmasken selber nähen..... Willkommen im Kapitalismus!

Aber auch von mir ein GROßES DANKESCHÖN an alle Kranken - und Pflegekräfte.
Ebenfalls wünsche ich allen Forenmitglieder nur das Beste und Gesundheit.

Ps: Das mit dem Klatschen für Pflegepersonal etc fand ich super und habe auch mitgemacht. Ändert aber auch nichts daran das die Leute total unterbezahlt sind. Von Klatschen lässt sich keine Familie ernähren
Bezieht sich das auf das amerikanische oder unser Gesundheitssystem - „eines der Schlechtesten überhaupt“ ?
Ich kenne jedenfalls kein besseres System als das hiesige - insbesondere etwa im Verhältnis der Intensivbetten zur Gesamtbevölkerung.
Es gibt zu wenig Intensivbetten, kannst Du überall nachlesen. Sogar die Ärzte warnen.
Schutzmasken müssen selbst genäht werden, da nichts vorhanden ist!
Beatmungsgeräte ebenfalls kaum vorhanden. Es müssen sogar Alte Beatmungsgeräte repariert werden.

Solltest Du natürlich Quellen haben, die das Gegenteil beweisen, lasse ich mich gerne belehren
Private
Getreuer
Beiträge: 57
Registriert: Do Jan 09, 2020 8:29 pm
Has thanked: 10 times
Been thanked: 62 times

Re: Aktuelle Zahlen

Beitrag von Private »

Für eine Pandemie gibt es immer und überall zu wenig.

Fakt ist aber, dass es in Europa kein Land gibt, dass pro 100000 Einwohner mehr Intensivbetten und Beatmungsgeräte vorhält wie Deutschland. Nur mal zum Vergleich - Spanien und Italien hatten nur ein Drittel bzw. nicht mal die Hälfte. Wenn unser System dann eines der Schlechtesten ist, wüsste ich schon gerne, welches besser ist (?).
Benutzeravatar
CaptainMorgan
Veteran
Beiträge: 263
Registriert: Sa Apr 11, 2020 4:25 pm
Wohnort: Landshut
Has thanked: 260 times
Been thanked: 139 times

Re: Corona/Covid-19

Beitrag von CaptainMorgan »

Da es hier um Corona/Covid-19 geht habe ich den Threadtitel angepasst.
Benutzeravatar
CaptainMorgan
Veteran
Beiträge: 263
Registriert: Sa Apr 11, 2020 4:25 pm
Wohnort: Landshut
Has thanked: 260 times
Been thanked: 139 times

Re: Corona/Covid-19

Beitrag von CaptainMorgan »

So sehen die momentanen Beschlüsse aus:

https://www.spiegel.de/politik/deutschl ... 3baf164c20
Antworten

Zurück zu „Taverne“