Titanic Klappe die Zweite oder doch dritte :)

Moderator: Pêcheur

Benutzeravatar
Duval90
Moderator
Beiträge: 68
Registriert: So Mär 29, 2020 4:43 pm
Wohnort: Leipzig
Has thanked: 8 times
Been thanked: 85 times
Kontaktdaten:

Titanic Klappe die Zweite oder doch dritte :)

Beitrag von Duval90 »

Nach dem Meine erste Titanic 1:700 von Revell tatsächlich nicht den Untergang überlebt hat, da es eine Exotherme Reaktion, mit 10 Liter Epoxidharz gegeben hatte, poste ich hier einmal ein paar Bilder wie der Plan war. Und im Zweiten Post meine 2 Titanic´s in Maßstab 1:400 (67cm).
Dateianhänge
Hier liegen nun 10 liter Resin auf dem Balkon.... Es kann immernoch betrachtet werden...
Hier liegen nun 10 liter Resin auf dem Balkon.... Es kann immernoch betrachtet werden...
83637337_3214927615203552_1598200061471227904_o.jpg
83484843_3214927635203550_7938507547776909312_o.jpg
83122414_3214927535203560_593563290601259008_o.jpg
83046241_3214927855203528_1092593616578150400_o.jpg
82945827_3214927348536912_326004935642578944_o.jpg
82704775_3214927418536905_8131745938969460736_o.jpg
Zuletzt geändert von Duval90 am So Apr 12, 2020 4:27 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Duval90
Moderator
Beiträge: 68
Registriert: So Mär 29, 2020 4:43 pm
Wohnort: Leipzig
Has thanked: 8 times
Been thanked: 85 times
Kontaktdaten:

Re: Titanic Klappe die Zweite oder doch dritte :)

Beitrag von Duval90 »

Nun bin ich schlauer und habe mir auch das passende Resin bestellt, welches man bis zu 10 cm hoch gießen kann. Kostet ja auch "nix".
Hier die Bilder von meinen beiden anderen (noch lebenden) Modellen. Die derzeit noch im Bau befindliche Titanic wird versenkt. :)
Dateianhänge
90761535_3346872265342419_4031058207249006592_n.jpg
90735692_3346872185342427_1378148704845824000_n.jpg
90718093_3346872555342390_1692972753990189056_n.jpg
90511272_3338880782808234_5322248491664146432_n.jpg
90503623_3338881012808211_3629020414753112064_n.jpg
90485537_3338581049504874_5851728615351255040_n.jpg
89856355_3326788354017477_9153401921476755456_o.jpg
Benutzeravatar
Pêcheur
Alte Garde
Beiträge: 418
Registriert: Mi Jan 15, 2020 9:38 pm
Wohnort: Leipzig
Has thanked: 325 times
Been thanked: 310 times

Re: Titanic Klappe die Zweite oder doch dritte :)

Beitrag von Pêcheur »

Mit dem Thema rennst Du bei mir offene Türen ein. Die Titanic hat mich als kleiner Junge schon fasziniert. Über die Titanic bin ich zum Sammeln gekommen. Erst Marine, dann U-Boote und dann irgendwann Napoleonik. Ach man. Lange ist’s her.
Freu mich auf Deine Untergangsszenarien. Ich habe noch viel Literatur zur Titanic, falls Bedarf ist.
Benutzeravatar
CaptainMorgan
Veteran
Beiträge: 263
Registriert: Sa Apr 11, 2020 4:25 pm
Wohnort: Landshut
Has thanked: 260 times
Been thanked: 139 times

Re: Titanic Klappe die Zweite oder doch dritte :)

Beitrag von CaptainMorgan »

Ich bin gespannt wie das fertige Werk aussieht. Bisher sieht das Ganze wirklich schön aus, freue mich schon auf das Endergebnis!
Benutzeravatar
Duval90
Moderator
Beiträge: 68
Registriert: So Mär 29, 2020 4:43 pm
Wohnort: Leipzig
Has thanked: 8 times
Been thanked: 85 times
Kontaktdaten:

Re: Titanic Klappe die Zweite oder doch dritte :)

Beitrag von Duval90 »

Ja die Titanic ist wirklich ein Traum. Was würde ich geben einmal auf der echten stehen zu dürfen... Leider vorbei. Jedoch bauen die Chinesen eine neue :) Sie hat mich schon seit Kind her sehr gereizt. Und habe viele Bilder gemalt. :) Ich werde mich an dieses Projekt demnächst weiter wittmen
Benutzeravatar
Pêcheur
Alte Garde
Beiträge: 418
Registriert: Mi Jan 15, 2020 9:38 pm
Wohnort: Leipzig
Has thanked: 325 times
Been thanked: 310 times

Re: Titanic Klappe die Zweite oder doch dritte :)

Beitrag von Pêcheur »

Ich war 2012 in London in einer Sonderausstellung zum 100. Jahrestag der Katastrophe. Die gesamte Ausstellung war so angelegt, dass man das Gefühl hatte, unter Wasser zu laufen. Blaue Beleuchtung, Wassergeräusche usw. Dazu sehr viele Originale, die geborgen wurden. Das war einmalig. Gänsehaut pur.
Benutzeravatar
Duval90
Moderator
Beiträge: 68
Registriert: So Mär 29, 2020 4:43 pm
Wohnort: Leipzig
Has thanked: 8 times
Been thanked: 85 times
Kontaktdaten:

Re: Titanic Klappe die Zweite oder doch dritte :)

Beitrag von Duval90 »

Genial, da wäre ich wirklich gerne dabei gewesen. In übrigen kommt bald ein Spiel raus, welches da heißt" Honor and Glory". Schaut euch mal die Bilder an. Sieht sehr genial aus. https://www.youtube.com/watch?v=ZovMB2b77UQ
Benutzeravatar
André
Site Admin
Beiträge: 405
Registriert: Di Jan 07, 2020 3:44 pm
Has thanked: 670 times
Been thanked: 139 times

Re: Titanic Klappe die Zweite oder doch dritte :)

Beitrag von André »

Duval90 hat geschrieben: So Apr 12, 2020 4:24 pm Nach dem Meine erste Titanic 1:700 von Revell tatsächlich nicht den Untergang überlebt hat, da es eine Exotherme Reaktion, mit 10 Liter Epoxidharz gegeben hatte, poste ich hier einmal ein paar Bilder wie der Plan war. Und im Zweiten Post meine 2 Titanic´s in Maßstab 1:400 (67cm).
Das ist der Knaller. Seit meiner Kindheit hatte ich mich schon für die Titanic interessiert! Wenn sie die Unterwasserbilder zeigen, erfasst mich jedes Mal die pure Gänsehaut.

Ps:
Hat mal jemand den Film "Hebt die Titanic" gesehen? :mrgreen:
Tiziateur
Alte Garde
Beiträge: 649
Registriert: Sa Jan 11, 2020 7:30 pm
Has thanked: 131 times
Been thanked: 451 times

Re: Titanic Klappe die Zweite oder doch dritte :)

Beitrag von Tiziateur »

Duval90 hat geschrieben: So Apr 12, 2020 4:24 pm Nach dem Meine erste Titanic 1:700 von Revell tatsächlich nicht den Untergang überlebt hat, da es eine Exotherme Reaktion, mit 10 Liter Epoxidharz gegeben hatte, poste ich hier einmal ein paar Bilder wie der Plan war. Und im Zweiten Post meine 2 Titanic´s in Maßstab 1:400 (67cm).
Oh!Das tut mir echt Leid! Nun muss man als Modellbauer also auch Chemiker werden!!! Na dann gehen wir es an😖
Tiziateur
Alte Garde
Beiträge: 649
Registriert: Sa Jan 11, 2020 7:30 pm
Has thanked: 131 times
Been thanked: 451 times

Re: Titanic Klappe die Zweite oder doch dritte :)

Beitrag von Tiziateur »

Duval90 hat geschrieben: So Apr 12, 2020 4:26 pm Nun bin ich schlauer und habe mir auch das passende Resin bestellt, welches man bis zu 10 cm hoch gießen kann. Kostet ja auch "nix".
Hier die Bilder von meinen beiden anderen (noch lebenden) Modellen. Die derzeit noch im Bau befindliche Titanic wird versenkt. :)
Wunderbar! Du hast das aufplatzen der genieteten Aussenhaut der Titanic super dargestellt! Auch die Länge stimmt! Wären nur die ersten vier Kammern aufgerissen gewesen wäre sie nicht gesunken. Das auch noch die 5 Kammer angerissen wurde. Das war das Ende! Sie lief langsam voll, da die Decks noch keine waagerechten Schotts waren und die senkrechten nur 4 Decks hoch ragten, schwappte das Wasser dann von Kammer zu Kammer über! Gut dargestellt!
Antworten

Zurück zu „Diorama/Modellbau“