BF-109 G6 Winter Diorama

Moderator: Pêcheur

Antworten
Benutzeravatar
Duval90
Moderator
Beiträge: 68
Registriert: So Mär 29, 2020 4:43 pm
Wohnort: Leipzig
Has thanked: 8 times
Been thanked: 85 times
Kontaktdaten:

BF-109 G6 Winter Diorama

Beitrag von Duval90 »

Hier ein kleines Diorama mit einer abgestürzten BF-109 G6 im Maßstab 1:32.
Dateianhänge
Absturz im Winter, Russland
Absturz im Winter, Russland
87259930_3267250763304570_5045821772268568576_o.jpg
Benutzeravatar
Pêcheur
Alte Garde
Beiträge: 418
Registriert: Mi Jan 15, 2020 9:38 pm
Wohnort: Leipzig
Has thanked: 325 times
Been thanked: 310 times

Re: BF-109 G6 Winter Diorama

Beitrag von Pêcheur »

Wie präsentierst Du Deine ganzen Modelle und Dioramen? Unter Glas? Sie müssen ja staubfrei bleiben.
Tiziateur
Alte Garde
Beiträge: 649
Registriert: Sa Jan 11, 2020 7:30 pm
Has thanked: 131 times
Been thanked: 451 times

Re: BF-109 G6 Winter Diorama

Beitrag von Tiziateur »

Das sieht gut aus! Vielleicht etwas mehr Abscharbungen an den Flügelvorderkanten und Dreck auf den Flügeln vom entlangscharben auf der Erde. Was hast Du als Schnee benutzt? Das altbewährte Mehl mit dem Teesieb aufgebracht?

Was mir bei Dir immer wieder gut gefällt ist der Einsatz von Beleuchtung. Damit kann man wirklich tolle Effekte erzielen.
Benutzeravatar
Duval90
Moderator
Beiträge: 68
Registriert: So Mär 29, 2020 4:43 pm
Wohnort: Leipzig
Has thanked: 8 times
Been thanked: 85 times
Kontaktdaten:

Re: BF-109 G6 Winter Diorama

Beitrag von Duval90 »

Pêcheur hat geschrieben: Di Mai 05, 2020 11:13 pm Wie präsentierst Du Deine ganzen Modelle und Dioramen? Unter Glas? Sie müssen ja staubfrei bleiben.
Derzeit keine Überdeckung. Wenn ich welche machen würde, wären es Spezialanfertigungen. Da sie meist verschiedene Größen haben.
Benutzeravatar
Duval90
Moderator
Beiträge: 68
Registriert: So Mär 29, 2020 4:43 pm
Wohnort: Leipzig
Has thanked: 8 times
Been thanked: 85 times
Kontaktdaten:

Re: BF-109 G6 Winter Diorama

Beitrag von Duval90 »

Tiziateur hat geschrieben: Mi Mai 06, 2020 10:00 am Das sieht gut aus! Vielleicht etwas mehr Abscharbungen an den Flügelvorderkanten und Dreck auf den Flügeln vom entlangscharben auf der Erde. Was hast Du als Schnee benutzt? Das altbewährte Mehl mit dem Teesieb aufgebracht?

Was mir bei Dir immer wieder gut gefällt ist der Einsatz von Beleuchtung. Damit kann man wirklich tolle Effekte erzielen.
Ja auch hier habe ich wieder ein Modell, welches von Verbesserungen profitieren würde. Wie sagt man so schön, ein Modell ist nie fertig. Es gibt immer was zu machen :) Ich habe von der Firma "NOCH" Schnee günstig bekommen. Auch hier war es schon seit längerer Zeit in meinem Regal, weil ich ursprünglich ein Diorama für die Napoleonic machen wollte. 1:32 mit Haus. Sozusagen die franz. Armee auf dem Rückzug.
Antworten

Zurück zu „Diorama/Modellbau“