Astrologin

Antworten
Carmenta
Getreuer
Beiträge: 73
Registriert: Sa Feb 01, 2020 4:35 pm
Has thanked: 12 times
Been thanked: 64 times
Kontaktdaten:

Astrologin

Beitrag von Carmenta »

Hallo,

über die Astrologie bin ich zu den römischen Göttern gekommen. Es wollte mir nämlich nicht einleuchten, warum es bei den römischen Göttinnen und Göttern immer nur griechische Mythologie gibt. Haben die Römer keine eigene Religion gehabt?

Sie hatten - und die ist ganz anders als die griechische. Nach und nach, über religionswissenschaftliche Fachliteratur und den Besuch einiger Uni-Veranstaltungen habe ich das gelernt. Daneben musste ich mich zwangsläufig mit den antiken Kulturen beschäftigen.

Seit ca. 20 Jahre schreibe und mache ich auch Bücher, vorwiegend mit BoD. Wer also Fragen hat in Richtung Self-Publishing, dem kann ich gern meine Erfahrungen mitteilen.

Gruß
Carmenta
DEFIGO DANAOS NUMINUM AETERNORUM GRATIA NUMQUAM LITATIONEM PERFICERE
Benutzeravatar
André
Site Admin
Beiträge: 405
Registriert: Di Jan 07, 2020 3:44 pm
Has thanked: 670 times
Been thanked: 139 times

Re: Astrologin

Beitrag von André »

Liebe Carmenta,
HERZLICH WILLKOMMEN!
Schön das Du hergefunden hast. Ich finde die Astrologie sehr interessant! Kannst Du zu den Römischen Göttern mal was schreiben? Würde mich sehr interessieren.
Ansonsten heiße ich Dich in Unserer kleinen und bescheidenen Gemeinschaft willkommen und wünsche Dir viel Spaß
Tiziateur
Alte Garde
Beiträge: 649
Registriert: Sa Jan 11, 2020 7:30 pm
Has thanked: 131 times
Been thanked: 451 times

Re: Astrologin

Beitrag von Tiziateur »

Hallo Carmenta!
Sei willkommen! In der Tat eine außergewöhnliche Art sich der Geschichte zu nähern. Na das können ja aufschlussreiche Posts werden!
Carmenta
Getreuer
Beiträge: 73
Registriert: Sa Feb 01, 2020 4:35 pm
Has thanked: 12 times
Been thanked: 64 times
Kontaktdaten:

Re: Astrologin

Beitrag von Carmenta »

Tiziateur hat geschrieben: Sa Feb 01, 2020 6:39 pm Hallo Carmenta!
Sei willkommen! In der Tat eine außergewöhnliche Art sich der Geschichte zu nähern. Na das können ja aufschlussreiche Posts werden!
Im Prinzip nein. Da die westliche Astrologie bei den Sumerern ihren Ursprung hatte (bis zum 1. Jahrhundert war Sumerisch die Astrologie-Sprache so wie Latein bei uns als Wissenschaftssprache), muss jeder Astrologie-Student eine Menge Geschichte lernen.

Gruß
Carmenta
DEFIGO DANAOS NUMINUM AETERNORUM GRATIA NUMQUAM LITATIONEM PERFICERE
Tiziateur
Alte Garde
Beiträge: 649
Registriert: Sa Jan 11, 2020 7:30 pm
Has thanked: 131 times
Been thanked: 451 times

Re: Astrologin

Beitrag von Tiziateur »

Ich sage ja, das wird in die Richtung meinen Horizont erweitern!
Schon mal eine Erkenntnis
Benutzeravatar
André
Site Admin
Beiträge: 405
Registriert: Di Jan 07, 2020 3:44 pm
Has thanked: 670 times
Been thanked: 139 times

Re: Astrologin

Beitrag von André »

Da schließe ich mich an! Bin sehr gespannt
Benutzeravatar
Caporal
Moderator
Beiträge: 83
Registriert: Mi Jan 08, 2020 12:25 pm
Wohnort: Bad Oldesloe
Has thanked: 2 times
Been thanked: 72 times
Kontaktdaten:

Re: Astrologin

Beitrag von Caporal »

Hallo Carmenta,
auch von mir ein herzliches Willkommen!
Caporal L´Epaule
Interessen : Französische Revolution, Napoleonische Epoche, Amerikanischer Bürgerkrieg
Antworten

Zurück zu „Ich bin...“