Wer war König Hedin?

Antworten
Benutzeravatar
Caturix
Getreuer
Beiträge: 62
Registriert: So Feb 02, 2020 10:56 am
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal
Kontaktdaten:

Wer war König Hedin?

Beitrag von Caturix »

Hallo, ich bin der Neue. (Eingeladen von Trajan70)

Ich habe selbst schon mit den Gedanken gespielt ein eigenes Forum zu eröffnen, nur fehlt mir gelinde gesagt die Zeit dazu. Mein Interesse an den Germanen hat sich mittlerweile stark gewandelt, ich sehe die so bezeichneten Bewohner mit völlig anderen Augen. Gleiches gilt übrigens für die Kelten und Slawen, die mit völlig unpassenden Terminologien arbeiten. Was wirklich zählt ist nur der Stammesname und was er bedeuten könnte.

Nun zum Thema: Wer war König Hedin wirklich, nach dem als sagenhafter König die Insel Hiddensee benannt worden sein soll?

Wortlaut Wiki Hiddensee-Seite: "Der Gemeindename „Insel Hiddensee“ bezieht sich direkt auf den Namen der Insel, welcher als „Hedinsey“ in der Prosa-Edda und als „Hithinsö“ in den Gesta Danorum des Saxo Grammaticus genannt wird. Beides bedeutet so viel wie „Insel des Hedin“ oder „Hedinsinsel“.[2] Der legendäre Norwegerkönig Hedin soll hier um eine Frau oder auch nur um Gold gekämpft haben. Unter dänischer Herrschaft war offiziell „Hedins-Oe“ gebräuchlich. Bis 1880 hieß die Insel auch in deutschen Karten noch „Hiddensjö“, 1929 in deutschen Reiseführern noch „Hiddensöe“. Die vollständige Eindeutschung und Umdeutung zu „Hiddensee“ ist also relativ jung.

Das man keinerlei Kampfspuren auf der Insel entdeckte und auch sonst nichts fand, was man diesem Mythos zuordnen kann, muss die Herleitung eines mythischen Kampfes als fraglich angesehen werden. Was am Ende auf jeden Fall übrig bleibt ist der Name Hedin. In Harry Eilensteins Buch "Die unbekannteren Jenseitsgöttinnen: Die Götter der Germanen" wird Hedins Mythos mit den Mythen um Odin und Loki gleichgesetzt, weshalb Hiddensee im Grunde nach Odin benannt ist! Ich war zwar noch nicht selbst auf dieser Insel, doch es drängt sich nirgendwo ein entsprechender Grund auf, weshalb die Insel nach Odin benannt wurde. Was war es also was die damaligen Bewohner und Seefahrer veranlasste die Insel nach dem einäugigen Gott zu nennen?

Dieses Thema hat 10 Antworten

Du musst registriertes Mitglied und eingeloggt sein, um die Antworten in diesem Thema anzusehen.


Registrieren Anmelden
 
Antworten

Zurück zu „Die Germanen“